• Vollblütig

BAROLO PIETRIN
Der Herr des Piemonts

12 Flaschen für CHF 359.00
d.h. CHF 29.92 pro Flasche
inkl. MwSt. (Preis pro Packung) Lieferung : 2 -3 Tage
LIEFERUNG INBEGRIFFEN
Wählen Sie Ihre Packung aus :
  • 3 Flaschen für CHF 109.00 d.h. CHF 36.33 pro Flasche
  • 6 Flaschen für CHF 194.00 d.h. CHF 32.33 pro Flasche
  • 12 Flaschen für CHF 359.00 d.h. CHF 29.92 pro Flasche
Anzahl Packung :

  • 100% Sichere Transaktion 100% Sichere Transaktion
  • Preis inklusive Lieferung Preis inklusive Lieferung
  • Zufrieden oder erstattet Zufrieden oder erstattet

Woran erinnert er einem?
Dieser rote Barolo verführt mit Aromen von wildem Beerenkompott, roten Kirschen und Himbeeren, gefolgt von Noten von getrockneten Rosenblättern, Gestrüpp, Tabak, Holz und Gewürzen. Im Mund wirkt er geschmeidig und von schön strukturierten Tanninen umrahmt.
Es hat eine ausgewogene Säure und eine schöne Finesse.
Es hat 2 Jahre in slawonischen Eichenfässern gereift.

Reife: Trinken zwischen 2017 und 2022
Jahrgang: 2014
Rebsorte: 100 % Nebbiolo (Michet und Lampia)

Die Winzer:
Mario und Anna Monticelli, die Gestalter der Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft.
Ihre eleganten und raffinierten Weine werden mit natürlichen Gärungen, moderner Ausrüstung und traditionellen Praktiken hergestellt.
Winzer ist eine Familienangelegenheit im Haus Monticelli. Mario, wurde in einer Familie geboren, deren Wurzeln als Winzer vier Generationen zurückreichen. Sein Vater wanderte von Italien nach Kalifornien aus, wo er 50 Jahre lang für Gallo Wein herstellte. Er gab seine Leidenschaft von klein auf an seinen Sohn weiter.

Mario und Anna haben Weinbau und Önologie an der University of California in Davis studiert, wo sie sich auch kennenlernten.
Mario hat sein Wissen in der Villa Antinori in der Toskana vertieft, während Anna in Frankreich beim Château Cheval-Blanc 2000 mit Kees Van Leeuwen, einem der besten Weinbaulehrer in Bordeaux, in Frankreich, arbeitete.
Sie kombinieren nun ihre Talente mit den besten Winzern, in der italienischen Region Alba, sowie im Napa Valley.

Das Weinbaugebiet:
Es befindet sich im Herzen von Barolo, im Weiler Bussia di Monforte d'Alba, und genießt eine ausgezeichnete Süd / Süd-West-Exposition, die die Reifung begünstigt.
Der Weinberg wird mit großer Sorgfalt von der Familie Franco Conterno verwaltet, einer typischen und historischen Familie aus Barolo, deren Weinbauphilosophie auf moderner Technologie, Tradition und Respekt für die Umwelt beruht, um Früchte von hoher Qualität zu ernten. Böden, die aus Sand, Schlamm und Ton bestehen, werden biologisch belüftet und gedüngt.

Warum diesen Namen?
Einfach zu Ehren von Mario und Anna Monticelli.
Ehemann und Ehefrau, beide Winzer und Önologen, die diese herrlichen Piemont Rebsorten erfolgreich vinifiziert haben

Was passt zu diesem Wein?
Mit Ihren Lieblingsspeisen aus Italien, Pasta natürlich oder auch perfekt mit einem guten Risotto. Aber dieser Barolo begleitet auch eine schöne Lammschulter, Rinds Entrecôte sowie eine Entenbrust.
Passt auch sehr gut zu einem Wild Gericht, ein Rehrücken oder eine Fasanenbrust.

IT BAP 12

Technische Daten

Land
Italien
Region
Piemont
Appellation
Barolo DOCG
Weintyp
Rotwein
Jahrgang
2014
Alkoholgehalt
13.5% Vol.
Winzer
Mario & Anne Monticelli
Trinktemperatur
15-17 Grad
Reifepotential
2017-2020
Rebsorte(n)
100 % Nebbiolo ( Michet & Lampia)
Stil
Vollblütig